Lyrics

Lyrics / E / Eko Fresh / Ein rhyme

Eko Fresh lyrics - Ein rhyme



Lyrics:


  
   Und du liegst am Boden willst weg und auch nicht mehr rappen.
  Steh auf, gib auf und bleib von heute an draussen.
  ?Da kein?
  MC in der Lage ist real zu flown, häng der Job an uns,
  sieh, wie wir schreiben und schicken euch Punks nach Hause.
  ?Ein Rhyme?
  Und du liegst am Boden willst weg und auch nicht mehr rappen.
  Steh auf, gib auf und bleib von heute an draussen.
  ?Da kein?
  MC in der Lage ist real zu flown, häng der Job an uns,
  sieh, wie wir schreiben und schicken euch Punks nach Hause.
  
  Eko:
  Ein feiner Zug, deiner Crew und ihr seid nur noch beinahe schwul.
  Ich fuck die Clubs wie Maximus, dein Reim ist reiner Stuhl. Ich bleibe cool.
  Labels würden mit mir ihre Zukunft signen.
  Du beschwerst dich Bitch? Ich hab dir nie Verboten true zu sein.
  Zu gemein für Freaks schieß ich lyrische Bomben,
  um die übel zu fronten, die rüberkommen wie Typen aus Komben.
  Ich bin wütend und komm? mit ?Army-After-Me?, wie Master P, du bist real.
  Schön für dich ich rap, damit ich was verdien?.
  In der Scene verdien ich Props an jeder Crew, die mich nicht mag.
  Die Leute finden ich bin nett, doch meine Texte sind zu hart.
  Ihr versagt, Rap ist krank. Ich bin Arzt wie Stefan Frank.
  Ich seid alle sehr sympatisch, doch im Endeffekt verkrampft.
  Ihr verlangt ohne Grund nach weiblicher MC-Präsenz
  und pusht sinnlos jede Schlampe ohne Flow oder Talent.
  Deine Band will Weed und chillt. Eko jettet durch das Land,
  macht ein Track mit SAV und alle Fronter lutschen Schwanz.
  
  Chorus:
  ?Ein Rhyme?
  Und du liegst am Boden willst weg und auch nicht mehr rappen.
  Steh auf, gib auf und bleib von heute an draussen.
  ?Da kein?
  MC in der Lage ist real zu flown, häng der Job an uns,
  sieh, wie wir schreiben und schicken euch Punks nach Hause.
  ?Ein Rhyme?
  Und du liegst am Boden willst weg und auch nicht mehr rappen.
  Steh auf, gib auf und bleib von heute an draussen.
  ?Da kein?
  MC in der Lage ist real zu flown, häng der Job an uns,
  sieh, wie wir schreiben und schicken euch Punks nach Hause.
  
  Kool Savas:
  Du bist nett, doch ich mach lieber alles selbst wie cheela.
  Geh ans Mic, reim und erreiche Menschen wie per Beeper.
  Ihr glaubt ihr seid Snoop und Jada(von Jadakiss er spricht es nur anders aus) bück dich wenn ihr Beef habt.
  Rappt, doch ich zerdrücke ganze Crews mit voller Kraft wie Kiefer.
  Ihr wollt anstatt Rappern, Dealer ohne Hirn und Skrupel
  und statt Texten irgendjemand, der sich traut am Mic zu fluchen.
  Ich muss somit als MC nicht lang nach Lyrics suchen,
  sondern schreibe eine Line und pack ans Ende einfach ?Hure?.
  Alles was du liebst, und all so real und deep betitelst
  ist von allem was ich kenne an der Spitze als das weakste
  Du hast Flow-Krise und musst Flows deasen (eigentlich dissen aber wieder andere betinung).
  Ich kill stupide Bitches, lad einen Reim durch und schieße
  Zeilen, täglich neue Lyrics ab ?Till I reach the top!?
  Und auf dem Weg dorthin zerreiß ich Crews am Micro wie gehabt.
  Bevor du glaubst, du flowst, find den Takt und nicht nur alles Scheiße.
  Ihr seid alle leise, wenn ich reim und Lyrics frei verteile.
  
  Chorus:
  ?Ein Rhyme?
  Und du liegst am Boden willst weg und auch nicht mehr rappen.
  Steh auf, gib auf und bleib von heute an draussen.
  ?Da kein?
  MC in der Lage ist real zu flown, häng der Job an uns,
  sieh, wie wir schreiben und schicken euch Punks nach Hause.
  ?Ein Rhyme?
  Und du liegst am Boden willst weg und auch nicht mehr rappen.
  Steh auf, gib auf und bleib von heute an draussen.
  ?Da kein?
  MC in der Lage ist real zu flown, häng der Job an uns,
  sieh, wie wir schreiben und schicken euch Punks nach Hause.
  


Eko Fresh lyrics - Ein rhyme


Nieruchomo¶ci - Torebki